Gartenkunst im Passauer Land - Moses Bibelgarten in Jägerwirth
Gartenkunst im Passauer Land - Logo - Link zur Startseite...Kultursponsoren im Landkreis PassauLandkreis PassauGartenkunst im Passauer Land - Logo - Link zur Startseite...

Jägerwirther
Bibelpflanzen Lexikon

GartenKunst Projekt 2010: “Jägerwirther Bibelpflanzen Lexikon”

zurück zur Übersicht

Gartenkunst im Passauer Land - Erläuterung weiterer Pflanzen - AloeGartenkunst im Passauer LandAloe (Aloe vera)

Die biblische Aloe kam ursprünglich aus dem Jemen und ist mittlerweile weit verbreitet im Heiligen Land. Joseph von Arimathäa und Nikodemus versorgten den Leichnam Jesu nach jüdischer Begräbnissitte mit wohlriechenden Ölen (Joh 19,39-40). Dazu brachte Nikodemus eine Mischung aus Aloe und Myrrhe, etwa 100 Pfund. Auch hier verwechselten die späteren Übersetzer die Pflanzen, denn Aquillaria agallocha, der Adlerholzbaum aus Nordindien wurde ebenfalls als Aloe bezeichnet, weil auch er einen angenehmen Duft verströmte.

Die Aloe genießt momentan eine Wiederentdeckung als Heilmittel. Ihr bitterer Saft ist hautfreundlich und wirkt antibakteriell und entzündungshemmend. Diese biblische Pflanze ist seit Jahrtausenden bewährt, und auch heute noch jedermann zu empfehlen, als Kosmetik genauso wie als Heilmittel.

Aloe vera (habit). Location: Maui, Kalepolepo | Foto: Forest & Kim Starr | Lizenz

zurück zur Startseite
by imsotec AG