Gartenkunst im Passauer Land - Moses Bibelgarten in Jägerwirth
Gartenkunst im Passauer Land - Logo - Link zur Startseite...Kultursponsoren im Landkreis PassauLandkreis PassauGartenkunst im Passauer Land - Logo - Link zur Startseite...

Jägerwirther
Bibelpflanzen Lexikon

GartenKunst Projekt 2010: “Jägerwirther Bibelpflanzen Lexikon”

zurück zur Übersicht

Gartenkunst im Passauer Land - Papyrus (Cyperus papyrus)Gartenkunst im Passauer LandPapyrus (Cyperus papyrus)

Vermutlich wurde ein großer Teil der Bibel-Texte auf Papyrusblättern
geschrieben. Das Wort Papier leitet sich von der griechischen Bezeichnung für das Mark der Segge ab.

Auch zum Bootsbau benutzten die Menschen im alten Ägypten die langen, schwammigen Stängel der Pflanze, und so beschreibt es der Prophet Jesaja in der Bibel:

„Er schickt seine Boten aus auf dem Nil, in Papyruskähnen über das Wasser“ (Jes 18,2).

Damals war das ganze Nildelta mit dem bis zu 4m hohen Papyrus bewachsen, heute ist die Pflanze zugunsten der Landwirtschaft verschwunden. Mittlerweile wird Papyrus in Ägypten wieder kultiviert und als Mitbringsel an Touristen verkauft.

Cyperus papyrus in Parc floral de Paris | Foto: Liné1 | Lizenz

zurück zur Startseite
by imsotec AG